17.03.2018-Grundlagen der Naturkosmetik I

195,00 

Zeit: 12:30-20:00

Ort: blueLAB, Marienplatz 1 (2. Stock), 8020 Graz

Voraussetzungen: keine

Anmeldeschluss: 31.01.2018

8 vorrätig

Artikelnummer: S1801 Kategorie:

Beschreibung

 

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit den Grundlagen der Herstellung von Naturkosmetik aus pflanzlichen Rohstoffen & damit, wie man bereits mit wenigen Zutaten hochwertige Pflegeprodukte zubereiten kann.

Die überlegte Kombination gezielt ausgewählter, hochwertiger und natürlicher Inhaltsstoffe steht im Vordergrund. Bei der Auswahl der Zutaten beschränken wir uns auf das Sinnvolle und Notwendige.

Alle Rezepturen sind einfach nachzumachen und können an die eigenen Bedürfnisse und Vorlieben angepasst werden. Das Seminar ist auch für VeganerInnen geeignet.

Folgende Themen werden besprochen und sind im Skriptum enthalten:

● Was ist Naturkosmetik?

● Aufbau & Zusammensetzung kosmetischer Produkte

● Herstellung kosmetischer Produkte in Theorie & Praxis

● Grundausstattung & Hygiene

● Haltbarkeit & Konservierung

Beschreibung der verschiedenen Rohstoffgruppen:

– pflanzliche Öle und Fette

– Wachse/Konsistenzgeber

– ätherische Öle

– Hydrolate

– Emulgatoren

– Konservierungsmittel

● ​Rohstoffportraits zu den einzelnen Inhaltsstoffen:

– Herkunft & Herstellung

– wichtige Bestandteile & Wirkung

– richtige Anwendung & Verarbeitung

Diese Produkte nimmst du mit nach Hause:

Ein Gesichtsserum mit hochwertigen Wirkstoffölen, wie Granatapfelsamenöl &  Himbeernüsschenöl.

Ein Gesichtswasser mit naturreinem Rosenblütenhydrolat & Aloe-Vera.

Einen reichhaltigen Lippenbalsam mit Sanddorn, Jojoba & Orange.

● Eine zartschmelzende Körpersahne mit Sheabutter oder Kokosöl; beduftet mit ätherischen Ölen nach Wahl.

● Ein nährendes Duschpeeling, das sich unter der Dusche in eine reinigende Pflegecreme verwandelt.

Eine reichhaltige Pflegecreme mit Mandelöl und den wertvollen Bestandteilen von Melisse & Lavendel.

Eine leichte Pflegecreme mit Reiskeim- & Jojobaöl, beduftet mit Grapefruit & Vanille.

 

Im Semianrbeitrag enthalten:

 Alle benötigten Rohstoffe und Verpackungsmaterialien

Skriptum mit

● detaillierter Beschreibung aller theoretischen Inhalte & Rohstoffe.

● ​meinen erprobten Lieblingsrezepten, die als Basis für eigene Kreationen dienen.

Snacks

Anmeldeschluss: 31.01.2018

Das könnte dir auch gefallen …