AGB

Geltungsbereich der allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Die AGB gelten für alle auf diesen Seiten genannten Leistungen und Angebote von Mag.a Bettina Froschauer. Abweichende Vereinbarungen müssen in schriftlicher Form vorliegen.

Anmeldemodalitäten

Die Anmeldung zu Seminaren erfolgt online über den Web-Shop und ist verbindlich. Bei Vergabe des Seminarplatzes erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und die Bankdaten per E-Mail übermittelt. Eine Rechnung wird auf Wunsch per E-Mail zugesandt.

Umbuchungen zu einem anderen Semianrtermin sind nicht möglich. 

Für jede/n TeilnehmerIn ist eine separate Anmeldung erforderlich.

Zahlungsbedingungen

Seminare

Mit Erhalt der Anmeldebestätigung ist der Seminarbeitrag fällig und innerhalb von 7 Tagen zu begleichen. Durch fristgerechten Eingang der Zahlung ist Ihr Seminarplatz gesichert.

Ist innerhalb der genannten Frist kein Eingang des Rechnungsbetrages zu verzeichnen, wird der Seminarplatz storniert. Eine erneute Anmeldung ist nicht möglich.

Wenn Sie bis zum Seminartermin noch keine Zahlungsbestätigung per E-Mail erhalten haben sollten, ist bei Veranstaltungsbeginn eine Überweisungsbestätigung vorzulegen.

Zahlungsmöglichkeiten

Für alle Produkte gilt Überweisung-Vorkasse als vereinbart.

Stornierungen und Abmeldungen

Die Anmeldung zu Seminaren ist verbindlich. Um einen Anspruch auf Rückerstattung von Seminarbeiträgen zu erlangen, muss vor Kursbeginn eine schriftliche Benachrichtigung erfolgen. Als Datum gilt das Versanddatum des jeweiligen schriftlichen Mediums.

Innerhalb von 14 Tagen ab Anmeldung können Sie kostenfrei zurücktreten (KSchG). Bis 4 Wochen vor Seminartermin werden 50 %, bis 7 Tage vor Seminartermin 75 % und bei weniger als 7 Tagen vor Seminartermin 100 % des Seminarbeitrages als Bearbeitungs- und Stornogebühr einbehalten.

Alternativ kann von Ihnen ein ErsatzteilnehmerIn gestellt werden, wodurch die Stornogebühr entfällt.

Eine Umbuchung zu einem anderen Semianrtermin ist nicht möglich.

Bei Nichterscheinen einer angemeldeten TeilnehmerIn oder vorzeitigem Abbruch einer angemeldeten TeilnehmerIn wird die vollständige Seminargebühr einbehalten. 

Absage eines Seminars durch die Veranstalterin

Bei Nichterreichen der MindestteilnehmerInnenanzahl, bei Krankheit oder bei Eintritt anderer widriger Umstände kann ein Seminar durch die Veranstalterin abgesagt werden. Alle bereits getätigten Zahlungen werden vollständig rückerstattet. Darüber hinaus bestehen keine weiteren Schadensersatzansprüche an die Veranstalterin.

Haftungsauschluss

Jede/r TeilnehmerIn erklärt mit der Anmeldung, dass er/sie selbst die volle Verantwortung für sich, die eigenen Handlungen und die eigene Gesundheit während und außerhalb des Seminars trägt, dass er/sie für eventuell von ihr/ihm verursachte Schäden selbst aufkommt und die Veranstalterin von jeglichen Haftungsansprüchen freistellt. Für den Verlust/Diebstahl von Privateigentum oder für Unfälle wird nicht gehaftet. Die Herstellung und Verwendung der angegebenen Rezepte sowie die Nutzung der bereitgestellten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung.

Seminarausschluss

Die Veranstalterin behält sich das Recht vor, TeilnehmerInnen von der weiteren Teilnahme an einem Seminar auszuschließen, wenn gewichtige Gründe dafür vorliegen. Dazu zählen grob fahrlässiges, ungebührliches oder unsittliches Verhalten. Der Seminarbeitrag wird in diesem Fall zur Gänze einbehalten, somit besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.

Preise

Aufgrund der Kleinunternehmerregelung enthalten alle angegebenen Preise keine Umsatzsteuer. (Steuerbefreit – Kleinunternehmer gemäß §6(1)27 UStG)

Haftungsausschluss für Inhalte und Nutzung der Website sowie Links

Alle Informationen dieser Website wurden sorgfältig überprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Da Fehler nicht ausgeschlossen werden können, wird keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernommen. Die Nutzung der zur Verfügung gestellten Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Etwaige Schäden materieller oder ideeller Art, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargestellten Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, wird nicht gehaftet.

Gleiches gilt auch für alle Webseiten, auf die mittels Link verwiesen wird. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Eine durchgehende Verfügbarkeit der Inhalte kann nicht garantiert werden. Weiters können die Inhalte der Seiten ohne gesonderte Ankündigung geändert oder gelöscht werden.

Copyright

Der Inhalt der Internet Seiten ist geschützt. Das Copyright aller veröffentlichten Fotos, Graphiken und Texte liegt, wenn nicht anders angegeben, bei mir. Eine Vervielfältigung der Seiten oder ihrer Inhalte bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Die Inhalte der Seminare und Arbeitsbücher sind für den persönlichen und privaten Gebrauch gedacht. Ohne Zustimmung der Urheberin dürfen die Inhalte nicht an Dritte weitergegeben oder für kommerzielle Zwecke kopiert, verbreitet oder abgewandelt werden.

Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt. Diese werden lediglich intern für administrative  Zwecke verwendet.

Für Datenschutzverletzungen Dritter, die unrechtmäßig an personenbezogene Daten gelangen und von diesen Gebrauch machen, wird nicht gehaftet.

Verwendung von Fotomaterial


Fotomaterial das bei Seminaren entsteht, kann für verschiedene Marketingzwecke verwendet werden.

Rechtswirksamkeit

Sollten Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.